Düsel René

Aufgewachsen in Buchs /SG, verbrachte ich während meiner Kindheit viel Zeit im Wald. Mich faszinierte schon damals die Schönheit des Unscheinbaren, Alltäglichen, Banalen. Auf meinen Streifzügen sammelte ich oft Hölzer und Steine, trug diese nach Hause und begann mit ihnen zu experimentieren. Spielerisch begab ich mich auf Entdeckungsreisen, im Zuge deren die gesammelten Stücke im Kontext unterschiedlicher Anordnungen stets neue Ausdrucksformen fanden. Beeindruckt von der Vielfältigkeit ,,unbedeutender’’ Dinge begegnete ich dem Wesen der Kunst und entwickelte eine Leidenschaft, welche bald zur Berufung wurde.

  • 003
  • DSC00669
  • DSC00917
  • P1010560
  • P1050360 - Kopie - Kopie
Zum Seitenanfang